Letztes Feedback

Meta





 

Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Hallo zusammen, liebe Mupfel lieber Popov..

ich habe eben eien etwas längeren Spruch über meinem Schreibtisch gelesen und ich finde er paßt gut zu euch und den Mut in eurer Sache!




Unsere größte Angst ist nicht, unzulänglich zu sein.
Unsere größete Angstist, grenzenlos mächtig zu sein.

Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,ängstigt uns am meisten.

Wir fragen uns: Wer bin ich denn, dass ich so brillant sein soll?

Aber wer bist du, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes. Es dient der Welt nicht,wenn du dich klein machtst.

Sich klein zu machen, nur damit sich andere um dich herum unsicher fühlen, hat nichts Erleuchtetes.

Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.


Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.

Und wenn wir unser Licht scheinen lassen, geben wir damit unbewusst anderen die Erlaubnis, es auch zu tun.

Wenn wir von unserer Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.




Das ist wohl von Nelson Mandela und ich finde "Gott"
kann jeder für sich selbst definieren.


Bis dänne Eure (Mu)Annäh!

Anne L.-L. (Email ) 1.8.12 17:43

Es klappt doch!! Wünsche euch ganz viel Spaß, wäre so gerne bei euch!! Schreibt schön viel hier rein, bin ganz gespannt! Passt auf euch auf! Liebste Grüße.

Jana ( -/- ) 27.7.12 13:06